LOADING

Type to search

#newpipertalent Award | Die Gewinner stehen fest

MissFoxy 30. Mai 2018

Ich hatte die wundervolle Ehre, beim #newpipertalent Award in der Jury sitzen zu dürfen. Zusammen mit Piper Verlegerin Felicitas von Lovenberg,  Autorin Sabine Kornbichler, Piper Fantasy-Programmleiter Carsten Polzin und Piper Digital-Leiterin Eliane Wurzer habe ich über mehrere Monate hinweg den Verlauf auf Sweek beobachtet und habe die 8 Shortlist-Manuskripte lesen dürfen. Mitte Mai war es dann endlich soweit. Für mich ging es ab nach München und neben einer wunderschönen Führung durch den Piper Verlag habe ich mich mit den anderen Jurymitgliedern getroffen, um den Gewinner zu küren. Im Kopf hatte ich bereits einige Favoriten und ich freue mich sehr, dass einer von diesen den Sieg einholen konnte.

Der Gewinnertitel des #newpipertalent Awards

#newpipertalent Sieger

Den Wettbewerb gewonnen hat A. R. Fischer mit Songbird. Der zeitgenössische Jugendroman hat mich besonders durch sehr viel Witz, geniale Dialoge und einem Rockstar Flair überzeugen können. Die Geschichte selbst war aber auch klasse, tiefgründig und erinnerte ein wenig an einen Roman von Coleen Hoover. Das hier ist unser Jury Statement:

»Eine warmherzige, mitreißende und auch humorvolle Liebesgeschichte, sprachlich ausgereift, stimmig und einfallsreich komponiert, die man mit einem Lächeln auf dem Gesicht beendet.«

Übrigens hat uns Lovesong so sehr gefallen, dass es nicht nur digital erscheinen wird. Zusätzlich erscheint es im Frühjahr 2019 beim Piper Imprint ivi. Das muss gefeiert werden! Auch von mir herzlichen Glückwunsch der Autorin.

Weitere Gewinner

#newpipertalet - Weitere Gewinner

Uns als Jury ist die Entscheidung definitiv nicht leicht gefallen. Wir haben lange überlegt, welche Titel uns besonders gut gefallen und haben festgestellt, dass es – obwohl es nur einen Gewinner geben kann – viele Titel Potential haben. Deshalb bekommen drei weitere Manuskripte zwar nicht den Sieg samt Garantiehonorar, dennoch aber einen Verlagsvertrag bei Piper Digital angeboten. Hierbei handelt es sich um Die weiße Magierin, Haunted Love und Writers in New York. Herzlichen Glückwunsch auch an die Autorinnen.

Zur Seite von Sweek kommt ihr hier. Außerdem findet ihr hier die offizielle Verkündung von Piper.

Tags:

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *