LOADING

Type to search

Botschaft aus River Kingdom

MissFoxy 15. September 2017
Der Inhalt der Päckchen wurde mir von Oetinger und Bilandia zur Verfügung gestellt.

Hallo ihr Lieben,

mir wurde die große Ehre zuteil, Botschafterin für das Königreich River Kingdom zu sein. Aus diesem Grund darf ich euch neben ein paar anderen Boggerinnen exklusiv ein paar Eindrücke in das Königreich geben. Nachdem ihr in den Instagram-Storys schon kleine Einblicke in meine Boxen sehen konntet, bekommt ihr nun alle Informationen gebündelt zum Nachlesen.

Die vier Königreiche

Seit Phx I – möge er in Frieden ruhen – unsere vier Königreiche zu einem glorreichen Kaiserreich vereint hat, herrschten viele Kaiserinnen und Kaiser über unser Reich. Der alte Kaiser ist tot und schon bald wird ein junger Prinz aus dem Forest Kindom den Thron von Chitwitlok besteigen. Zeit für mich und alle anderen Botschafter, die Hauptstadt zu besuchen. Denn auch wenn der Thron schon besetzt ist, es bleibt noch viel Spielraum für politische und besonders auch eheliche Verhandlungen. Auch wenn wir vereint sind, unsere Königreiche sind noch immer sehr unterschiedlich. Deshalb gebe ich euch einen kleinen Überblick.

Unser nächster Kaiser kommt aus dem Forest Kingdom. Das ist zwar ein kleines Königreich aber durch seine Wälder und das Ressourcenreichtum sehr wichtig. In der Vergangenheit hatten wir nicht den besten Draht zum Königreich, ich sollte mich jedoch in Verhandlungen anstrengen, eine bessere Handelsbeziehung aufzubauen. Aufpassen muss ich definitiv beim Desert Kingdom. Die Nomadenstämme der Wüste sind für ihren Stolz und Jähzorn bekannt. Das Mountain Kingdom hat ein karges, von Bergen durchzogenes Land. Obwohl es äußerlich nicht viel hergibt, befinden sich in den Bergen jedoch wichtige Metalle für die Waffenherstellung.

Kommen wir nun jedoch zum River Kingdom. Wir haben dank zahlreicher Flüsse und Kanäle ein wunderschönes und vor allen Dingen fruchtbares Land und auf was wir besonders stolz sind, das ist die Onna-Bugeisha, die weibliche Leibgarde der Prinzessin, die besonders gut in vielen Disziplinen ausgebildet ist. In letzter Zeit gibt es bei uns jedoch immer wieder Aufstände von Rebellengruppen. Das sind vorwiegend arme Bauern, die gegen die Königsfamilie rebellieren.


Die Drachen

Wie George R.R. Martin schon sagte: Drachen sind die besseren Dinosaurier. Unten findet ihr die Merkmale der vier Drachenarten aufgelistet, die den vier Königreichen zugeordnet werden können. Hier möchte ich euch aber mehr über den Shadow Dragon erzählen. Der gehört dem Kaiser, hat schwarze Schuppen und ist heilig. Während alle Drachen zwar Magie besitzen, hat der Shadow Dragon die größte Macht inne und eine Legende besagt, dass der erste Kaiser des Reiches selbst der Shadow Dragon ist. Den Shadow Dragonn darf nur der Kaiser selbst, beziehungsweise einige ausgewählte Drachenhüter besuchen. Mein Kontaktmann Jao ist einer von ihnen.

Die Walddrachen

– können die Farbe wechseln: grün, braun oder grau
– kleiner als Flussdrachen
– relativ zahm
– gleiten besser als sie fliegen

Die Wüstendrachen

– schwarz und rot
– größer als die Flussdrachen, kleiner als Bergdrachen
– haben Flügel und Stacheln auf ihren Schwänzen
– agressiv, brutal aber loyal

Die Bergdrachen

– grau oder braun
– größer als Flussdrachen
– haben Flügel und lange gefährliche Krallen

Die Flussdrachen

– sind bunt
– relativ klein; so groß wie Pferde nur etwas länger
– haben keine Flügel
– bewegen sich nur im Wasser, sind perfekte Schwimmer


Die Kaiserkrönung

Wie bereits berichtet, steht wieder eine Krönung bevor. Ich bin zwar mehr oder weniger Undercover unterwegs, dennoch möchte ich euch berichten, wie das Ganze ablaufen wird. Es wird immer ein großes Aufsehen um die Krönung gemacht. Vertreter aller Königreiche kommen – natürlich mit einer Menge Geschenke – und legen meistens einen unvergesslichen Auftritt hin. Unsere Prinzessin beispielsweise wird mit einer königlichen Barke, gezogen von Flussdrachen dort erscheinen. 
Von ihr wird viel erwartet. Sie muss dem neuen Kaiser Treue schwören und ist in den kommenden Verhandlungen gesellschaftliche und wirtschaftliche Vertreterin des Königreichs. Insgeheim wird im Königreich jedoch gemunkelt, dass die Prinzessin eventuell den Kaiser heiraten könnte. Er wäre sicherlich eine gute Partie aber sie hat auch sehr viele andere Prinzen in Aussicht.

Ihr seid nun neugierig, was River Kingdom bereit hält? Dann findet ihr jetzt alle wichtigen Infos zum Buch. 

Shadow Dragon: Die falsche Prinzessin | von Kristin Briana Otts | Verlag: Oetinger | erscheint am 25.09.2017 | Übersetzer: Tanja Ohlsen | Hardcover | 400 Seiten | 18,99€ (D)

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?
Opulentes Fantasyepos mit fesselnder Lovestory in exotischem, fernöstlichem Setting.

Tags:

You Might also Like

3 Comments

  1. Julias Lesewelten 16. September 2017

    Hallo Jule,
    das Buch klingt sehr Interessant und durch Game of Thrones bin ich auf den Drachengeschmack gekommen (nicht das ich sie essen wollen würde). Ich habe noch kein Buch über Drachen gelesen, aber dieses kommt auf jeden Fall mal auf meine Wunschliste!
    Liebst,
    Julia ♥

    Antworten
  2. Nicci Trallafitti 18. September 2017

    "Drachen sind die besseren Dinosaurier" 😀 Cool!
    Der Beitrag gefiel mir richtig gut!
    Ich bin neugierig auf das Buch und möchte es uuunbedingt lesen.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Antworten
  3. Jill von Letterheart 20. September 2017

    Huhu <3

    Durch die ein oder andere Aktion habe ich das Buch jetzt schon öfter gesehen, und bin schon super gespannt!
    Mal sehen, wann es seinen Weg zu mir finden wird 😉
    (An Drachen komme ich nämlich auch nicht vorbei ;))

    Drück dich <3 Jill

    Antworten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *