LOADING

Type to search

Jule auf der FBM2018

MissFoxy 7. Oktober 2018

Wir Bücherwürmer zählen ja bekanntlich gerne den Countdown vor jeder Buchmesse. Ich dieses Jahr aber ganz besonders denn zum ersten Mal bin ich nicht (nur) als Bloggerin unterwegs sondern auch so wirklich richtig als Ausstellerin. Seit Juli arbeite ich am mediacampus frankfurt, der zur Börsenvereinsgruppe gehört. Dazu gehört natürlich auch der Standdienst. Und so einiges mehr! Wo ich wann zu finden bin, erzähle ich euch jetzt:

Dienstag

Ich bin bereits den ganzen Dienstag zum Aufbau anwesend. Das wird sicher die wenigsten von euch interessieren, falls ihr aber auch am Dienstag aus irgendeinem Grund auf dem Messegelände seid, dann ruft bitte einmal laut HIER.

Mittwoch

Auch der Mittwoch ist voll und ganz von der Arbeit geprägt. Ich bin sowohl am Börsenvereinsstand (Halle 3.1 H65) als auch im Azubistro (Halle 4.1 A86) eingeteilt. Vormittags bin ich bis ca. 14 Uhr am Azubistro und dann beim Börsenverein. Übrigens ist genau dieser Tag auch mein Geburtstag. Ich freue mich also wahnsinnig über euren Besuch, wenn ich euch so schon nicht über den weg laufen kann.

Donnerstag

Am Donnerstag läuft alles genauso ab. Vormittags Azubistro und nachmittags Börsenverein. Übrigens gibt es an beiden Ständen eine Fotobox. Vorbeischauen lohnt sich also, falls ihr Fotos mit eurer Messecrew oder mit mir machen wollt!

Freitag

Am Freitag morgen genieße ich eine freie Tageshälfte. Ich werde mir die Messe vermutlich ein wenig anschauen, habe zwei kleine Termine und dann geht es auch schon zu einer ganz besonderen Veranstaltung: Der Buchblogaward Preisverleihung! Ich stehe mit meinem Blog auf der Shortlist für den Bereich „Fantasy & Science Fiction“ und bin sehr aufgeregt. Die Preisverleihung findet um 12 Uhr im neuen Frankfurt Pavilion in der Agora statt und natürlich freue ich mich, wenn ihr dabei sein wollt, mir die Daumen drücken möchtet oder vorher bzw. nachher eine Runde quatschen wollt. Um 14 Uhr beginnt dann wieder mein Standdienst im Azubistro.

Samstag

Samstag ist auch ein sehr besonderer Tag für mich. Ich war dieses Jahr verantwortlich für die Gestaltung und Planung des Young Professionals‘ Days auf der Publishing Services & Retail Stage, Halle 4.0 E94. Da bin ich auch von ca. 11–16 Uhr und werde die Veranstaltung betreuen und teilweise auch mitmoderieren. Falls ihr vorbeischaut, freue ich mich natürlich auch sehr. Davor oder danach findet ihr mich auch irgendwo auf der Messe.

Sonntag

Auch am Sonntag heißt es wieder: Standdienst! Am Vormittag bin ich beim Börsenverein und nachmittags im Azubistro. Zwischendurch wartet aber noch etwas besonderes auf mich: Ich darf eine Lesung am Stand des Arena Verlags (Halle 3.0 E107) moderieren und stelle zusammen mit der Autorin Ruth Omphalius ihr neustes Buch „Elf Princess“ vor.

Die Abende

…gehören den Bloggern. Ich bin auf der Messe leider sehr eingespannt und obwohl ich mich über die tolle neue Erfahrung sehr freue, bin ich doch ein wenig traurig, die Messe nicht so wie sonst verbringen zu können. Besonders, da ich so viele Einladungen ausschlagen musste. Aber besonders Abends möchte ich mich voll und ganz auf meine Bloggerbuddys konzentrieren. Falls ihr mich also in einer ruhigen Minute erwischen wollt, fragt mich doch gerne, wann ich noch Zeit habe.

Und so wie jede Messe

…bitte sprecht mich an! Ich bekomme vor oder während der Messe von euch online immer so viele Nachrichten, dass ihr euch teilweise nicht getraut habt, mich anzusprechen. Das ist völliger Quatsch, denn ich beiße nicht und bin – glaube ich zumindest – auch sonst eigentlich ganz nett und freue mich besonders während der Buchmesse immer darauf, mit euch zu quatschen. Springt also über euren Schatten und tut das sehr gerne, wenn ihr mich seht.

Wie sieht eure Buchmesse aus? Habt ihr ein Highlight in diesem Jahr?

Tags:

You Might also Like

4 Comments

  1. Nicci Trallafitti 7. Oktober 2018

    Hach, ich hoffe ja sehr, dass wir uns wieder ganz oft über den Weg laufen. <3
    Ansonsten muss ich zwischendurch mal deinen Plan hier checken und dich irgendwo besuchen.
    Ich werde mit Jill unterwegs sein, wir freuen uns schon sehr.

    Auf eine großartige Messezeit!

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Antworten
  2. Philip 8. Oktober 2018

    Liebste Jule,
    ich weiß, dass es für dich in diesem Jahr sehr sehr ungewohnt sein wird, nicht mehr (nur) als Bloggerin auf der Messe zu sein aber es werden mit Sicherheit viele zu dir an die Stände kommen und dich besuchen.
    Ich werde auf jeden Fall täglich zu dir kommen und ich mag auf jeden Fall mindestens ein Foto aus der Fotobox mit dir haben!

    Bei Young Professionals‘ Day bin ich auf jeden Fall ja teilweise mit dabei und ich bin sehr gespannt, was du da tolles auf die Beine gestellt hast!

    Für den bubla18 drücke ich dir auf jeden Fall ganz ganz fest die Daumen. Du hast es mehr als verdient zu gewinnen <3

    Philip

    Antworten
  3. Jessie von Miss Paperback 9. Oktober 2018

    Meine liebste Jule,

    leider kann ich dich am Mittwoch nicht persönlich drücken, aber das holen wir am Wochenende nach meine liebe! Ich bin dieses Jahr auch wieder eingespannt und kann es dir sehr nachfühlen. Es ist einfach was anderes, als mit allen Bloggern über die Messe zu laufen, zu Bloggertreffen zu gehen und und und! Ich fühle also mit dir meine Süße und freue mich sehr, wenn wir uns sehen. Ich versuche auf jeden Fall mal vorbei zu kommen in Halle 4.1 🙂 Ich bin wie immer in Halle 3.0 E54, falls du mal vorbei schauen möchtest <3 Ich drück dir auch sehr die Daumen für den Buchblogaward, ich habe natürlich für dich gestimmt und hoffe das du das Rennen machst! Verdient hast du es auf jeden Fall. Allerliebst, Jessie

    Antworten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *