LOADING

Type to search

Veranstaltungshinweis | Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen e.V.

MissFoxy 6. Juni 2018

An der Hochschule der Medien findet im Juli 2018 das Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen e.V. statt. Meiner Meinung nach eine sehr tolle Veranstaltung, die ich sehr gerne besucht hätte, wenn es mir aus zeitlichen Gründen möglich gewesen wäre. Nichtsdestotrotz ist mir der Verein Junge Verlagsmenschen schon länger ein Begriff. Ich finde den Verein unglaublich wichtig für den Nachwuchs der Buchbranche und möchte euch deshalb über das Jahrestreffen informieren, zu dem auch Nicht-Mitglieder eingeladen sind. Weitere Infos zu den Jungen Verlagsmenschen bekommt ihr hier.

Das Jahrestreffen 2018 in Stuttgart

Das diesjährige Jahrestreffen steht unter dem Motto „Young? Professional! JVM trifft HdM“. Im Vorhinein wurde dafür eigens ein Projekt an der Hochschule der Medien gestartet, in dem Studierende des 6. Semesters dieses Treffen aktiv mitplanen konnten.

Das Ziel der JVM ist es, den Branchennachwuchs zusammenzubringen – und da dürfen die Studierenden natürlich nicht fehlen. Die Zusammenarbeit mit der HdM ist eine tolle Möglichkeit, sie aktiv einzubinden, und gibt ihnen die Möglichkeit, das Jahrestreffen von Anfang an mitzugestalten.Janina Vogel, Mitglied der Städtegruppenleitung Stuttgart

Bei den Jahrestreffen kommen jährlich zwischen 100 und 150 junge Professionelle zusammen. Auch Berufseinsteigerinnen und Studierende sind hiervon nicht ausgeschlossen. Im Zentrum stehen der Austausch und die Diskussion über Zukunftsthemen der Buchbranche. Auch Workshops und Vorträge sind an der Tagesordnung. In diesem Jahr haben alle Teilnehmenden die Auswahl zwischen aktuell acht Vorträgen. Diese könnt ihr dem Programm entnehmen. Neben den Workshops wird natürlich noch einiges mehr angeboten. Ein detailliertes Programm könnt ihr hier finden.

Die Hochschule der Medien bietet darüber hinaus eine Fotoschnitzeljagd an und stellt eine Siebdruckmaschine auf, an der Jutebeutel beruckt werden können.

Ein interessanter Workshop

Neben einigen interessanten Workshops finde ich besonders den toll, der während des Mitgliedertreffens für Nicht-Mitglieder stattfindet. Zusammen mit einem Verlagsmitarbeiter und Influencer Marketing Manager Pascal Hof, spricht Literaturbloggerin Jessika Hädecke vom Blog Miss Paperback über das Thema Influencer: Vorübergehendes Phänomen oder Zukunft des Buchmarketings?

Programmbeschreibung
Influencer bestimmen mittlerweile in vielen Lebensbereichen Trends und sind für Marken eine gute Möglichkeit, junge Erwachsene zielgruppengerecht zu erreichen. Sind Influencer deshalb auch für Verlage eine Verkaufsstrategie der Zukunft? Können so junge Menschen wieder zum (analogen) Lesen animiert werden? Jessica Hädecke, Bloggerin, Pascal Hof, Influencer Marketing Manager, und ein Verlagsmitarbeiter diskutieren über das Verhältnis von Bloggern und Medienunternehmen.

Sicher für die Blogger unter euch sehr interessant und ich hätte den Vortrag auf jeden Fall gerne besucht, wenn ich Zeit gehabt hätte, zum Jahrestreffen zu kommen. Für Autoren und Verlagsmenschen ist sicher auch der Workshop Storytelling: Die Kunst, Geschichten zu komponieren spannend, in dem sich genauer mit dem Thema Crossmediales Storytelling auseinandergesetzt wird.

Eure Teilnahme

Ihr wollt zum Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen e.V. kommen? Dann befolgt einfach die folgenden Hinweise:

Das Jahrestreffen kostet 20 Euro für Mitglieder und 30 Euro für Nichtmitglieder. Im Preis enthalten ist die Verpflegung inkl. Mittagessen am Samstag. Für HdM-Studierende sind die Workshopteilnahme sowie die Verpflegung mit Snacks und Getränken kostenlos. Das Mittagessen können die Studierenden zu einem Unkostenbeitrag von 11 Euro dazubuchen. Die Teilnehmerzahl des Jahrestreffens und insbesondere der Workshops ist begrenzt. Meldet euch daher schnell an, um euch die Plätze in eurem Lieblingsworkshop zu sichern. Alle Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018. Bitte beachtet: Damit ihr definitiv dabei sein könnt, muss der Teilnahmebeitrag bis zum 17. Juni 2018 bei den Jungen Buchmenschen eingegangen sein.

Direkt Mitglied werden könnt ihr natürlich auch. Die Mitgliedschaft kostet nur 12€ im Jahr. Hier findet ihr weitere Informationen, sowie eure Vorteile.

Kanntet ihr die Jungen Verlagsmenschen schon? Habt ihr vor, das Jahrestreffen zu besuchen?

Tags:

1 Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *