LOADING

Type to search

Christopher Robin & mein liebster Pooh-Moment | Aktion und Gewinnspiel

MissFoxy 19. August 2018

In Kooperation mit Frandy PR und Walt Disney habe ich heute eine besonders schöne Aktion für euch, die mir selbst auch sehr am Herzen liegt. Es geht um den Film Christopher Robin. Dieser reiht sich in andere Realverfilmungen bekannter Disneyfilme und Serien ein und mich als großen Winnie Pooh Fan reizt dieser Film besonders. Seid ihr auch Winnie Pooh Fans? Dann könnte diese Aktion etwas ganz besonderes für euch sein.

Die Dinge, die mich anders machen, sind die Dinge, die mich ausmachen.I-Aaah

Was ist dein schönster Pooh-Moment?

© 2018 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Unter dieser Frage steht meine Aktion und wenn ihr mitmacht, habt ihr darüber hinaus die Chance, das unten abgebildete Fanpaket zu gewinnen und es ist gigantisch! Zusammen mit euch möchte ich meine, eure, unsere schönsten Winnie Pooh Momente sammeln. Mitmachen könnt ihr dafür auf vielfältige Weise und eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Je nachdem, wie ihr mitmachen möchtet, gibt es unterschiedliche viele Lose, mit denen ihr im Lostopf landen könnt:

  • Ein Los gibt es für die Beantwortung der Frage in den Kommentaren unter diesem Beitrag.
  • Ein Los gibt es für die Beantwortung der Frage unter meinem Instagram Foto.
  • Drei Lose gibt es für das Posten eines eigenen Instagram-Fotos mit eurem schönsten Pooh-Moment.
  • Gleich fünf Lose gibt es, wenn ihr die Gewinnspielfrage in einem eigenen Blogpost beantwortet.

Es steht euch frei, ob ihr nur auf einem der vier Wege teilnehmen möchtet oder auf mehreren. Eure Chancen steigen selbstverständlich mit der Anzahl der Lose. Ich bin auf eure Beträge sehr gespannt. Die Links sammle ich alle unter diesem Post. Schreibt sie also gerne in die Kommentare.

Bevor man etwas sucht, sollte man wissen, wonach man sucht.Winnie Pooh

Mein schönster Pooh-Moment

Natürlich möchte auch ich diese Frage beantworten! Ich habe nicht einen schönen Pooh-Moment, ich habe viele. Winnie Pooh ist – so kann man es tatsächlich sagen – meine erste Fandom. Andere Mädchen hatten Prinzessinnen- oder Pferde-Zimmer. Ich hatte ein Winnie Pooh-Zimmer mit passender Tapete, Bettwäsche und Co. und sämtliche Folgen der Serie auf Kassette. Die Kinofilme waren selbstverständlich ein Muss und viele Stellen kannte ich in- und auswendig.

Einige Leute sorgen sich so sehr – ich glaube es heißt Liebe.Winnie Pooh

Doch nicht nur das. Ich habe es als Kind noch nicht realisiert, doch Winnie Pooh hat mir sehr viel gegeben, was ich bis in die Gegenwart mitnehme: Das Lebensgefühl, bestimmte Einstellungen, wie sie an den hier im Post überall ersichtlichen Zitaten bemerkbar werden, und generell die Gelassenheit, Dinge zu nehmen, wie sie sind. Ängste zulassen, mutig sein, alles immer wieder von Neuem zu versuchen, zu entdecken und zu erleben, das sind Dinge, die Winnie Pooh mir vermittelt hat. Auch wenn das mit dem Erwachsen werden und im Alltagsstress gerne einmal vergessen wird.

Ein bisschen Rücksicht, auch mal ein bisschen an andere denken, uns gleich sieht alles ganz anders aus.Winnie Pooh

Das Gewinnspiel

© 2018 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Und wie oben bereits angekündigt, gibt es jetzt alle wichtigen Infos zum Gewinnspiel. Um zu gewinnen, müsst ihr die oben genannte Gewinnspielfrage auf bis zu vier Arten umsetzen und sammelt damit Lose. Zeit habt ihr dafür bis zum 02.09.2018, 23:59 Uhr. Der Gewinner / Die Gewinnerin wird im Anschluss in diesem Beitrag bekannt gegeben und hat daraufhin 72 Stunden Zeit, sich bei mir zu melden. Geschieht das nicht, wird neu ausgelost.

Du bist mutiger als du glaubst, stärker als du aussiehst und schlauer als du denkst.Christopher Robin

Gewinnen könnt ihr das folgende Set bestehend aus einem Honigtopf, einer Tasche und einer Picknick-Decke:

Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen können alle volljährigen Personen oder ab 14 Jahren mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten, die einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz haben.
Um zu gewinnen, muss die Kommentarfrage beantwortet werden und ggf. der Link hier hinterlassen werden.
Die Gewinner werden per Zufall ausgelost.
Die Teilnahme ist vom 19. August 2018 bis einschließlich zum 02. September 2018 möglich.
Die Gewinner werden ab dem 03. September 2018 auf dem Blog und auf Instagram bekannt gegeben und, wenn möglich, benachrichtigt.
Keine Barauszahlung. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Versandweg.
Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Tags:

You Might also Like

33 Comments

  1. Julia 19. August 2018

    Sooo ein toller Beitrag und ich hätte gerne jetzt noch so ein Zimmer mit Pooh Tapete, das wäre so schön! Ich finde auch das Winnie Pooh einem so viel mitgibt und die Geschichte richtig erforschen muss um alles zu erfassen.
    Mit Pooh habe ich viele gemeinsame Erlebnisse, eines davon im Urlaub in Italien. Ich war damals noch im Kindergarten und unsere Eltern haben meiner Schwester und mir immer Winnie Pooh vorgelesen. Irgendwann habe ich mir das Buch einfach geschnappt und selber vorgelesen. Damals konnte ich noch nicht lesen, aber ich habe mir das Buch einfach geschnappt und nach den Bildern eine Geschichte erzählt. Irgendwo gibt es auch noch ein Video davon, aber von der Kassette ist es sehr schwer das irgendwo draufzuspielen, haha.
    Mehr gemeinsame Momente mit Pooh wirst du morgen noch bei mir lesen und ich danke dir für diese tolle Möglichkeit.
    Alles Liebe,
    Julia <3

    Antworten
    1. MissFoxy 19. August 2018

      Oh ich freue mich schon auf deinen Beitrag ♥ UNd das klingt super süß. Pooh Bücher hatte ich tatsächlich glaube ich keine. Aber meine Schwester hatte irgendwann, die ich trotzdem gerne gelesen habe.

  2. Vera 19. August 2018

    Liebe Juliaaaa,
    Ein anderer schöner Pooh Moment ist von mir, als meine Mama mir Videokassetten gekauft hat und wir damit versucht haben, die täglichen Folgen darauf aufzunehmen! Die Qualität war nicht die Beste, aber damals war es PERFEKT!
    Zwischendurch fehlten ein paar Sequenzen, weil man entweder nicht genügend vorgespult hatte, bis zur freiien Stelle, oder einfach komplett vergessen hatte, dass auf der Videokassete ja schon etwas drauf war und somit nicht genügend Speicher. Hach, das waren Zeiten. Mittlerweile funktionieren diese Videokassetten leider nicht mehr.

    Liebste Grüße

    Vera!!!! <3333333

    DANKE FÜR DAS ULTRA MEGA GEWINNSPIEL ich werde irre. okay bye.

    Antworten
    1. MissFoxy 19. August 2018

      Haha wie genial ♥ GENAU SO haben wir das auch gemacht. Und die Stellen, die ich besonders mochte waren irgendwann ganz kaputt, wie das bei Videos eben so war 😀 ♥

  3. Aleshanee 19. August 2018

    Huhu!

    Was für eine schöne Idee!!! Ich liebe die Filme auch sehr <3

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Ich drücke allen die Daumen 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Antworten
  4. Birgit 19. August 2018

    Ich verbinde vor allem zwei Dinge mit Pooh… Von meiner Mama habe ich eine Kette mit Anhänger bekommen, auf dem Pooh zu sehen ist. 🙂 Außerdem ist meine Brieffreundin in Maine ein riesengroßer Pooh-Fan!

    Danke für die Gewinnchance — auch ein kleines Los kann ja manchmal zum großen Glück führen! 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    Antworten
  5. Stephanie 19. August 2018

    Mein Pooh-Moment ist das Tigger Kuscheltier, dass mich begleitet hat. Vermutlich deshalb bis heute meine Lieblingsfigur und weil Tigger aus allem das beste gemacht hat.

    Antworten
  6. Britta 20. August 2018

    Hmmm, die Tigger Momente…, weil er einfach „anders“ ist.

    Antworten
  7. Julia Krüger 20. August 2018

    Sooo meine Liebe Jule ❤
    Ich habe mich an den Beitrag gewagt und vielleicht hast du genauso viel Freude beim Lesen wie ich beim schreiben ❤
    https://thebookdynasty.de/christopher-robin-mein-liebster-pooh-moment/
    Alles Liebe,
    Julia

    Antworten
  8. Ivy 20. August 2018

    Liebe Jule,

    so ein wundervolles Gewinnspiel. Ich möchte mein Glück auch gerne versuche, weiß allerdings noch nicht wie viel Zeit ich habe, um alle Lose sammeln zu können, aber für ein Kommentar reicht meine Zeit definitiv!

    Ich kann deinen Text oben genau so unterschreiben. Mir ging es genauso. Zwar mochte ich als Kind alle Disneyfilme total gerne und es verging kein Tag, an dem ich nicht mindestens einen geschaut habe, doch Winnie Puuh war der Held meiner Kindheit und auch mein erstes richtiges Fandom. Mein Zimmer war voll mit Winnie Puuh Merch, egal ob Bettwäsche, Rucksack, Tapete, Poster, Bilder, etc. pp. und auch die Videokassetten stapelten sich, nicht nur gekaufte Videokassetten, sondern auch Kassetten, auf denen wir die täglichen Folgen alle aufgenommen haben. Man, das waren noch Zeiten haha total verrückt, wenn man drüber nachdenkt. Mein liebster Winnie Puuh Film war übrigens „Winnie Puuh und der Weihnachtsmann“ Ich könnte heulen, dass es den Film nicht auf DVD gibt.

    Jedenfalls nun zu der Gewinnspielfrage. Mein liebster Winnie Puuh Moment bzw. Lieblingsmomente sind eigentlich die, in denen ich früh morgens, weil ich nicht schlafen konnte, meinen Bruder weckte, wir mit Bettdecke runter ins Wohnzimmer schlichen und wir uns gemeinsam auf dem Boden zusammen gekuschelt und die Winnie Puuh Filme/Folgen angeschaut haben. Diese Erinnerungen werden mich mein Leben lang begleiten.

    Ganz liebe Grüße
    Ivy

    Antworten
  9. Mareike 20. August 2018

    Hallo Jule,

    Ich bin erst durch die liebe Julia auf dein Gewinnspiel aufmerksam geworden… Irgendwie mag meine Leseliste bei Blogger dich nicht mehr und zeigt nur jeden dritten Post oder so an…
    Ich bin tatsächlich – Asche auf mein Haupt – gar nicht so sehr mit Winnie Pooh aufgewachsen… Ich glaube, ich sollte mir endlich mal die Bücher besorgen. Meine größte Verbindung ist wahrscheinlich diese: Als ich acht Monate alt war, war es mal wieder Zeit für Baby-Fotos beim Fotografen. Ich wurde in einem sehr süßen Outfit hingesetzt und mein Shootingpartner war Winnie Pooh. Ich finde die Bilder noch heute zuckersüß und kann kaum glauben, dass ich das mal gewesen sein soll… Jedenfalls überredete die Fotografin dann meine Eltern damit doch an einem aktuell in der Stadt laufenden Fotokontest teilzunehmen, wobei das niedlichste Baby oder so gesucht wurde und was soll ich sagen? Ich habe den ersten oder zweiten Platz belegt (bin nicht mehr ganz sicher…), aber ohne Poohs Hilfe wäre das garantiert nicht gelungen 😀
    Dafür einen ganzen Blogpost zu schreiben, ist nicht so sinnvoll, aber vielleicht mache ich nochmal ein Foto für Instagram…

    Viele Grüße,
    Mareike

    Antworten
  10. Cary 20. August 2018

    Mein schönster Pooh-Moment hängt tatsächlich schon mit dem Film zusammen. Denn obwohl ich ihn schon als Kind geliebt habe, ist er etwas in Vergessenheit geraten, muss ich gestehen. Gestern habe ich den Film gesehen und gleich wieder zu ihm zurückgefunden: All die Figuren sind einfach auf ihre Art so besonders, jeder lässt ganz besondere Weisheiten raus und der Film hat eine richtig wichtige Botschaft für uns Erwachsene im Gepäck. Pipi in den Augen inklusive.

    Antworten
  11. Anne 20. August 2018

    Mein besonderer Pooh-Moment war, als ich zu meinem 18ten Geburtstag einen Pooh-Wecker bekommen habe, damit ich auch im Erwachsenen Alter das kindliche nie vergesse. Das war das schönste Geschenk!

    Antworten
  12. Ivy 21. August 2018

    Liebe Jule,

    bevor ich doch gar keine Zeit mehr finde, einen Beitrag zu schreiben, habe ich es gestern Abend noch geschafft 🙂 Hier ist der Link!

    https://ivybooknerd.com/christopher-robin-meine-liebe-zu-winnie-puuh/

    Liebste Grüße
    Ivy

    Antworten
  13. Mel 21. August 2018

    Puh, das ist gar nicht so einfach! Aber ich würde mal sagen, dass der schönste Moment mit Pooh war, als mir meine Mutter die Geschichten vorgelesen hat.

    Antworten
  14. Sarah 22. August 2018

    Liebe Julia,
    in der Grundschule habe ich Marie kennegelernt und sie hatte zu ihrem Übernachtungsgeburtstag eingeladen. Wir haben den Film Winnie Puuh auf großer Reise gesehen, alle sechs Mädels nebeneinander sitzend, heiße Schokolade schlürfend. Dieser Film hat mir damals im Rückblick gezeigt, wie wichtig Freundschaft und eine positive Lebenseinstellung ist. Leider ist sie nach der vierten Klasse weggezogen und damals waren wir zu jung, um den Kontakt aufrecht zu erhalten. Durch Zufall haben wir uns auf einem Klassentreffen vor einem Jahr wiedergesehen und machen seitdem wieder sehr viel zusammen. Sie hat sich gerade von ihrem Freund, mit dem sie zusammengezogen ist, getrennt und es ging ihr nicht gut. Ich schnappte unseren Film mit Winnie Puuh, packte Schokolade ein und bin zu ihren Eltern gefahren, wo sie untergekommen ist. In eine Decke gekuschelt haben wir uns den Film nochmal angesehen, in eine glückliche Welt entführt. Sie lehnte den Kopf auf meine Schulter, seufzte und meinte, es hat sich über die Jahre nichts geändert. Wir haben viel gelacht und das hat uns so sehr verbunden wie nichts vergleichbares. Das war ein wunderschöner Abend, Winnie Puuh hat uns gezeigt, wie schön das Leben doch sein kann.
    Daher würde ich mich sehr freuen, das Paket zu gewinnen und sie zum Strahlen bringen.
    Liebe Grüße
    Sarah

    Antworten
  15. Kathi 23. August 2018

    Huhu, ich verbinde mit Pooh sehr viel, denn mein erster Kinofilmwaren Winnie Pooh. Deshalb muss ich immer, wenn ich Pooh höre, lächeln und an diesen schönen Tag zurückdenken, an dem ich zunächst sehr aufgeregt im Kino sah und dann mit großen Augen gespannt den Film verfolgt habe…

    Antworten
  16. Claudia 23. August 2018

    Hey! Mein Pooh-Moment war, als ich die Geschichten vorgelesen bekommen habe

    Antworten
  17. Julia M. 23. August 2018

    Ich liebe Winnie Pooh seit klein auf. Nur einen Moment zu benennen ist deshalb schwer. Ich würde aber sagen, dass mich Pooh an schöne Fernsehabende mit meiner Oma erinnert. Sie hatte die Geschichten auf Video. Immer wenn ich bei ihr war, haben wir es uns mit Knabbereien auf dem Sofa bequem gemacht und Poohs Abenteuer verfolgt. Das Lied „Für immer und ewig“ kann ich bis heute auswendig.

    Antworten
  18. Daniela 28. August 2018

    Als ich mit meinem Bruder immer Winnie Pooh anschaute, daran erinnere ich mich gerne.

    Antworten
  19. Manuela Schäller 28. August 2018

    Huhu,

    ich muss ja leider sagen, dass ich ohne Winnie Pooh aufgewachsen bin, bis nach Dresden ist er nicht gekommen 🙁
    Aber in der Kindheit meines Sohnes habe ich es mit ihm genossen, habe mich mit einem Gänsehautgefühl an meinen Kleinen gekuschelt und es geliebt wie sich mein kleiner Schatz freute und lachte.

    Ganz liebe Grüße Manu

    Antworten
  20. Wayland liest 29. August 2018

    Oh, mein Gott… Ich könnte gerade weinen! Ich freue mich so, dass Winnie Pooh verfilmt wurde 😍 ich habe das überhaupt nicht mitbekommen. Ich habe Winnie Pooh… Vor allem Tigger … Geliebt!! Ich mache heute noch gerne das typische Tigger-Lachen „who-ho-ho-huuuu“. So ein goldiger und liebenswerter Charakter. Dementsprechend hat mein allerliebster Pooh Moment auch mit Tigger zu tun. Das war in meinem aller ersten Urlaub mit meinem Freund, der mich nach Paris und ins Disneyland entführt hat. Es war ein Geschenk und als Abschluss durfte ich mir noch etwas in einem Disneystore aussuchen. Als Erinnerung an dieses tolle Erlebnis habe ich mir eine Tigger-Tasse ausgesucht. Ich werde sie noch fotografieren und auf Instagram Posten 😍 mit meinem Freund -Tigger sei Dank – bin ich übrigens immer noch glücklich zusammen, seit mittlerweile 8 Jahren ❤️

    Liebe Grüße,
    Wayland

    Antworten
  21. Jessica 31. August 2018

    Puuuh… 😉 Also ich bin seit ich denken kann ein riesiger Disney Fan und bei meiner Einschulung kam dann auch die erste Begegnung mit Puuh. Ich hatte ziemlich viele Disney und Puuh Artikel in meiner Zuckertüte und wenig später sind wir dann ins Kino zu Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh, 1997 war das glaube ich. Das war mein erster Kinobesuch. Deshalb werde ich immer wahnsinnig sentimental wenn Puuh irgendwo läuft. Mittlerweile habe ich alle Filme in meiner Sammlung, alle Geschichten gehört, gelesen und gesehen. Ich bin ein riesiger Fan, denn Puuh ist meine Kindheit 🙂 Und ich hatte eine wirklich schöne Kindheit 🙂 Von daher freue ich mich schon tierisch auf den neuen Film und würde soo unglaublich gern dieses fantastische Fanpaket gewinnen!! Danke für die tolle Verlosung! LG, Jessi

    Antworten
  22. Elisabeth 31. August 2018

    Oooh was für ein wunderschönes Fanpaket!!! Das muss auf jeden Fall in meine Sammlung, denn ich bin ein riesiger Puuh-Fan!
    Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh war mein allererster Kinofilm und ich werde niemals vergessen, wie voll es in diesem Kino war 😀 Wir saßen total weit vorn und meine Eltern erzählen heute noch, wie gespannt ich mit offenen Mund vor dem Sitz stand, weil ich so aufgeregt war hahaha Danach durfte natürlich Puuh auf Kassette (VHS und Hörspiel) und natürlich als Plüschbär nicht fehlen! Puuh ist für mich Kindheit und weckt in mir ein so schönes Gefühl von Geborgenheit, dass ich allein beim aktuellen Trailer zu C.R. Gänsehaut bekomme! Ich drück alle Daumen!

    Antworten
  23. Sylke 31. August 2018

    Mein schönster Puuh-Moment.. hm. Da gibt es so viele! Es war 1998 mein erster Kinofilm, ich glaube auch meine erste VHS Videokassette (kann aber auch Pocahontas gewesen sein :D) und ich werde einfach nie vergessen, wie ich mit meinem PlüschiPuuh im Bett lag und Oma mir die Geschichten vorgelesen hat. Irgendwann, als ich dann lesen konnte, habe ich Oma beim Übernachten sogar vorgelesen 😀 Hach ja, Puuh Bär ist einfach Kindheit und Kult und obwohl ich kein Fan davon bin, dass gerade Disney diese Realfilm-Schiene von allen Meisterwerken fährt, bin ich doch recht froh und gespannt auf diese Geschichte um Christopher Robin jetzt! 🙂 Ist ja doch mal was anderes und dennoch ein Wiedersehen mit unseren Helden 🙂 Ich würde so gern gewinnen, diese Tasche ist einfach der Wahnsinn!

    Antworten
  24. Moni 31. August 2018

    Huhu! Meinen schönsten Puuh-Moment hatte ich mit 6 Jahren, als ich Puuh im Disneyland getroffen habe. Gott, was bin ich da durchgedreht. Meine Eltern erzählen das heute noch 😀 Witzigerweise bin ich vor 2 Jahren im Disneyland genau so durchgedreht. Ich glaube, ich werde nie erwachsen. 😉 Und das ist auch gut so. Ich habe von meinem ersten Disneylandbesuch und meinem ersten Treffen mit diesem kuscheligen Bären ein kuscheliges felliges Fotoalbum bekommen. Das gab es damals in Disneyland zu kaufen und meine Eltern haben angefangen, dort Fotos meiner Kindheitsfreunde reinzustecken. Ohne Witz – dieses Buch liegt gerade hier neben mir und ich habe es bis heute fortgeführt und gepflegt. Die wichtigsten Personen meines Lebens sind dort drin, Freunde und Familie, die mich seitdem ich klein bin begleiten oder begleitet haben. 🙂 Puuh ist nicht nur Kindheit für mich, sondern er, seine Freunde, die Geschichten und die Werte, die dort vermittelt wurden, begleiten mich mein ganzes Leben lang 🙂

    Antworten
  25. Eckhard 31. August 2018

    Wow! Das ist ja ein wahnsiinig schönes Fanpaket und es wäre großartig für meine Tochter!
    Ich muss gestehen, ich bin ohne Puuh aufgewachsen, ich wünschte es wäre anders gewesen, aber bis in den tiefsten Osten ist der nicht gekommen damals. Aber ich bin froh, dass meine kleine Disneyprinzessin damit aufwachsen konnte und so vernarrt in diesen Bären und seine Freunde ist, wie ich es selten erlebt habe. Wir haben alle Filme gesehen und in unserer Sammlung, am WE gehts dann eeendlich in die Neuverfilmung. Mein schönster Puuh Moment mit meiner Tochter ist, wenn wir zusammen die Geschichten lesen und zum Einschlafen die Hörspiele hören. Sie hat ein Glitzern in den süßen Kinderaugen, sobald ich das Buch oder die CD raushole 🙂 Auch ein Familien-Filmabend mit Puuh ist immer wieder schön. Wir drücken ganz fest die Daumen, auch der Plüsch Puuh Bär neben uns! Viele Grße, Eckhard

    Antworten
  26. Eli 1. September 2018

    Puuuuhbär <3 Ich liebe Winnie Puuh seit ich denken kann. Wenn ich mich für einen Magic Moment entscheiden müsste, dann – vermutlich neben den ganzen schönen Filmabenden im Kreise meiner lieben Familie – mein erster Besuch im Disneyland. Ich war 6 Jahre alt und meine Eltern haben mir, als riesigen Disneyfan, diese tolle Reise ermöglicht. Das war der schönste Familienurlaub meiner Kindheit und ich werde niiie niiiemals vergessen, wie ich einen Unfall wegen einem Foto mit Puuh hatte. Ich wurde geschubst von irgendeinem fiesen Kind, bin mit dem Kinn auf den Bordstein und musste erst in die Disneyland Krankenversorgung und dann ins Pariser Krankenhaus – ich wurde mit 5 Stichen genäht 😀 Jetzt aber zum Magic Moment: nachdem das alles passiert war und sich die Erstversorgung im Disneyland mein Kinn angesehen hatte, kam PUUH PERSÖNLICH zu mir ins Krankenzimmer, mit einer Tapferkeitsurkunde auf der alle wichtigen Disneyfiguren unterschrieben haben PLUS einen Plüsch Mickey. Und er hat mich gedrückt. Leute, DAS war für mich als 6jähriger Puuhfan echt das allerallergrößte. Ein Moment, den ich nie wieder vergessen werde. meine Privataudienz bei und mti Puuh. Und das beste daran: die Narbe erinnert mich jeden Tag an Puuh 😀

    Antworten
  27. Heiko 1. September 2018

    Huhu! Danke für diese tolle Verlosung, da hat sich Disney ja echt was starkes einfallen lassen mit diesem Fanpaket! Richtig schön!
    Ich bin mit Puuh aufgewachsen, von daher gibt es da ganz viele Puuh-Momente 🙂 Aber mein schönster Moment wird immer der sein, wenn meine Oma mir Tee mit Honig ans Bett gebracht und mir aus den Puuh-Büchern vorgelesen hat! Die Erinnerung daran gibt mir ein richtig tolles Gefühl der Geborgenheit und das habe ich auch, wenn ich Puuh sehe. Von daher bin ich schon wahnsinnig auf diesen Film gespannt und drücke alle Daumen für das Fanpaket. Die Tasche hätte ich unheimlich gern für die Uni!

    Antworten
  28. Thomas 1. September 2018

    Ich erinner mich jedes Mal an Puuh, wenn ich Honig esse. Ich fand Honig immer eckelig als Kind, bis ich die Puuh Filme gegcukt hab! haha Weil Puuh so süchtig nach Honig war, wollte ich das auch sein. Und deshalb gibts bei mir Honig on mass, frher wie heute 😀
    Ich bin ein ganz großer Disney-und Puuhfan und würde mich riesig über dieses Fanpaket feuen! Puuh ist einfach ein großer Teil meiner Kindheit. Und die war so schön, dass ich sehr gern daran zurück denke, was automatisch passiert, wenn ich Puuh sehe.Man darf einfach seine Kindheit nicht vergessen! Wenn Disney uns eins gelehrt hat, dann das. Gut, dass das mit dem neuen Film mal wieder in Erinnerung gerufen wird 😉

    Antworten
  29. Philipp Denk 1. September 2018

    Ich liebe die Winnie Puuh Episoden in Kingdom Hearts!
    Ich war mega überrascht (positiv), dass im ein ganzes Buch gewidmet wurde direkt im ersten Teil! 🙂

    Antworten
  30. Birgit 10. September 2018

    Wer hat eigentlich gewonnen? Bisher habe ich weder auf dem Blog noch bei Instagram etwas gefunden. Jedenfalls herzlichen Glückwunsch an den glücklichen Gewinner!

    Herzliche Grüße,
    Birgit

    Antworten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *